26. März 2010 10:00 Uhr München / Garmisch-Partenkirchen “ BMW Group Efficient Dynamics Flotte “
Zu einer Ausfahrt im Zeichen der Nachhaltigkeit kam es heute im Rahmen der Bewerbung Münchens um die Olympischen und Paralympischen Winterspiele 2018 in München und Garmisch-Partenkirchen . Die Olympiabotschafterin Katarina Witt, Vorsitzende des Kuratoriums der Bewerbungsgesellschaft München 2018, führte am Steuer eines BMW ActiveHybrid 7 die BMW Group Efficient Dynamics die Flotte an.

Klicken Sie hier, um zur Galerie zu gelangen.

Diese startete vor der BMW Group Classic und endete in der BMW Welt in Sichtweite des Olympia-stadions.Weniger Verbrauch, weniger Emissionen, mehr Fahrfreude ,davon konnten sich die Sport-Botschafter der Bewerbung Rosi Mittermaier, Christian Neureuther, Georg Hackl, Alexander Resch, Christoph Langen und Petra Behle überzeugen. Sie testeten aktuelle BMW Group Modelle wie den BMW 730d, BMW 635d, BMW 330d und den MINI Cooper D auf der Strecke von München nach Garmisch-Partenkirchen.Anlässlich der Abgabe des ersten Bewerbungsdokuments für die Olympia-Bewerbung 2018, dem so genannten " Mini Bid Book“, am 15. März 2010 wurden an den Sportstätten in München und Garmisch-Partenkirchen die einzelnen Konzepte präsentiert. Das Konzept wird zunächst mit den Betroffenen abgestimmt und anschließend finalisiert , diese verbindliche Langversion im Juni 2010 im Rahmen einer Pressekonferenz öffentlich vorgestellt.Thomas Schmid, Bürgermeister von Garmisch-Partenkirchen fuhr im Sinne der Nachhaltigkeit in einem MINI E in das Olympia-Skistadion neben dem Gudiberg und erläuterte das Format des Schnee-Parks.Für einen spektakulären Abschluss der Veranstaltung sorgte Münchens Oberbürgermeister Christian Ude, der in der Münchner BMW Welt als Beifahrer eine Runde im BMW Vision Efficient Dynamics absolvierte.Die BMW Group Efficient Dynamics Rallye endete nach einem abwechslungsreichen Tag mit einer Siegerehrung. Dort erhielten alle Teilnehmer von Ude symbolisch eine Goldmedaille überreicht.

Foto : Bayexna
Namenverzeichnis : Sport-Botschafter der Bewerbung Rosi Mittermaier, Christian Neureuther, Georg Hackl, Alexander Resch, Christoph Langen und Petra Behle - Katarina Witt, Vorsitzende des Kuratoriums der Bewerbungsgesellschaft München 2018 - Ob Ude - Thomas Schmid, Bürgermeister von Garmisch-Partenkirchen

Zugriffe heute: 1 - gesamt: 9268.