20 Juni 2008 11:00 Uhr München Domagkstraße " Normal is des ned "
Der Comedy-Star Monika Gruber dreht gemeinsam mit Günter Grünwald seit einigen Tagen ihre erste eigene Spielserie "Normal is des ned" unter dem Motto: Kann denn Liebe Sünde sein? Die beiden Kabarettisten beleuchten den Alltag, vom Kleinbürger bis hin zur High Society dabei wird kein Typus verschont . In den Kurzgeschichten erkennt so mancher vielleicht zwar nicht sich selbst aber zumindest doch seinen Nachbarn. Die heutige Filmszene spielt auf den Straßenstrich , Monika Gruber arbeitet als leichtbekleidete Bordsteinschwalbe die gerade mehrere Schönheitsoperationen hinter sich hat. Trotz Umbauarbeiten ist das Geschäft (Straßenstrich) weiter geöffnet .Der Freier (Günter Grünwald ) kann sich nicht so recht entscheiden , zu welcher Bordsteinschwalbe (Claudia Schleger , Sandra Ahrabian und Natalie Langer ) er gehen soll.Der Sendetermin “ Normal is des ned “ ist für Montag, 28. Dezember 2009 um 21.55 Uhr Dienstag, 29. Dezember 2009 um 22.00 Uhr Mittwoch, 30. Dezember 2009 um 22.00 Uhr Donnerstag, 31. Dezember 2009 um 22.05 Uhr
im Bayerischen Fernsehen 4 Folgen a 45 Minuten vorgesehen.

Klicken Sie hier, um zur Galerie zu gelangen.

Foto : Bayexna
Namenverzeichnis : Sandra Ahrabian und Natalie Langer ,Claudia Schleger , Günter Grünwald , Monika Gruber



Zugriffe heute: 2 - gesamt: 9611.